Agenda für den 25. Juni 2018

10:00 Uhr

Eröffnung und Grußworte

Christian Liebich,
Bundesministerium für Wirtschaft und Energie

Dr. Cordelius Ilgmann, Thüringer Ministerium für Wirtschaft,
Wissenschaft und Digitale Gesellschaft

Thomas Becker,
DAKO GmbH
Agenda
 

10:30 Uhr

Erste Ergebnisse aus dem Projekt SMART DISTRIBUTION LOGISTIK

DAKO GmbH | Sächsische Zeitung | LVZ Logistik | eLOG | Friedrich-Schiller-Universität Jena
 

12:00 Uhr

Mittagspause

 

13:00 Uhr

Aspekte des nachhaltigen Energieeinsatzes am Standort, in Produktion und Flotte

Peter Arnold, AIS GmbH | Photovoltaik als sicheres und renditestarkes Investment

Stefanie Balzarek, Marko Dreskrüger, Archimedes Technik GmbH | Gewerbliche Nutzung von Elektromobilität: Erfahrungen aus der mehrjährigen Praxis im Facility Management

Beres Seelbach, Tretbox GmbH | Die Entwicklung eines Cargobikes für die KEP-Branche mit Knowhow aus dem Automobilbau

Olaf Höhn, Florida-Eis Manufaktur GmbH | Energieeffizienz in Eisproduktion und Tiefkühllogistik
 

14:45 Uhr

Kaffeepause

 

15:15 Uhr

Klimaneutrale Logistik praktisch umgesetzt – Erfahrungen aus erster Hand

Silke Goldmann, Goldmann Consulting | Postdienstleistungen mit Elektrofahrzeugen

Alexander Schad, aveato Catering | Klimaneutrales Catering auf der Überholspur

Ulrich Freise, PIN Services GmbH | Elektrotransporter im Einsatz – KEP-Belieferung in der Großstadt

Dieter Hallerbach, Bodan Großhandel für Naturkost GmbH | Der Weg zu einer dekarbonisierten Transportlogistik – Null CO2-Emissionen fossiler Herkunft bis 2020

StreetScooter GmbH (angefragt) | TBA
 

17:30 Uhr

Elektromobilität zum Anfassen

(Cargo-Roller, Cit-Car, Elerra, FRAMO, I See Electric Trucks, Paxster, Tretbox, Veheeco, …)

Schlossführung

 

19:00 Uhr

Kongressdinner und Get-together

 
 

Agenda für den 26. Juni 2018

09:00 Uhr

Think Tank

VISION mobility
 

10:00 Uhr

Parallele Workshops

Impulsvorträge u.a.:
Sächsische Zeitung | FSU Jena | DAKO

I Lieferverkehr neu denken – Nachhaltige Konzepte für die Medienlogistik 4.0

II Kontrolle ist gut, Vertrauen ist besser! Unternehmens- und branchenübergreifend sicher zusammenarbeiten mit Software-Agenten
 

12:00 Uhr

Mittagspause

 

13:00 Uhr

Parallele Workshops

Impulsvorträge u.a.:
Archimedes Technik GmbH | AIS GmbH

III Transformation: Wie man einen Logistikstandort für den Einsatz alternativer Energien und Elektromobilität fit macht

IV Elektrifizierung in der Logistik – Internationale Ansätze im Vergleich
 

15:00 Uhr

Kaffeepause

 

15:30 Uhr

Vorstellung der Workshopergebnisse und Verabschiedung

 

16:00 Uhr

Ende der Veranstaltung

 
 

 

Agenda
Anmeldung zum 5. Kongress SMART CITY LOGISTIK
Anmeldung
 
Agenda
Sie haben die Möglichkeit, die Einladung hier herunterzuladen:

Einladung

 

 

 

 

Unterstützer